Wie Koch Appetitlich Pulled Lachs Burger mit Radieschen und grünem Spargel

Pulled Lachs Burger mit Radieschen und grünem Spargel. Den gegarten Lachs vorsichtig mit einer Gabel auseinanderzupfen und auf die Unterseiten der Brötchen verteilen. Spargel, Radieschen, Tomatenscheiben und Frühlingslauch darauf verteilen, mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit dem Deckel verschließen. Ingredients of Pulled Lachs Burger mit Radieschen und grünem Spargel.

Pulled Lachs Burger mit Radieschen und grünem Spargel Die Pfanne heiß werden lassen und das Olivenöl erhitzen. Lachs mit Spargel ist ein feines Gericht, das immer wieder gerne zubereitet wird. Als ich diesen Pulled Lachs Burger mit der leckeren Honig-Senf-Sauce zum ersten Mal gegessen habe, kam von mir ein. You can have Pulled Lachs Burger mit Radieschen und grünem Spargel using 12 ingredients and 3 steps. Here is how you achieve it.

Ingredients of Pulled Lachs Burger mit Radieschen und grünem Spargel

  1. Prepare of Brioche Brötchen (Siehe mein Rezept "Brioche Burger Brötchen").
  2. You need of Belag.
  3. It’s of Lachsfilet.
  4. You need of Frischkäse.
  5. It’s of Zitronensaft.
  6. It’s of Senf.
  7. Prepare of Salz-Pfeffer.
  8. Prepare of grüner Spargel.
  9. Prepare of Rucola.
  10. It’s of Tomate in scheiben.
  11. You need of Radieschen.
  12. You need of Frühlingslauch.

Dann wird es höchste Zeit, denn die Spargelsaison endet bald. Ich habe letzte Woche die Gelegenheit genutzt viel Spargel und Fisch zu essen, da der Onkel sich in Köln rumgetrieben hat! Der Onkel mag nämlich keinen Fisch. Grünen Spargel isst er zwar, aber nicht unbedingt JEDEN Tag – so wie ich 😉 Während ich also meinen.

Pulled Lachs Burger mit Radieschen und grünem Spargel instructions

  1. Lachfilet mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer würzen. Backblech mit Olivenöl beträufeln. Im Backofen bei 80 °C für etwa 35 Minuten glasig garen..
  2. In der Zwischenzeit den Frischkäse mit Zitronensaft sowie Senf verrühren und abschmecken. Die Enden vom grünen Spargel abschneiden, Stangen längs halbieren und in einer Pfanne kurz braten und würzen. Rucola putzen und waschen. Radieschen und Frühlingslauch in feine Scheiben schneiden.
  3. Die Brötchen halbieren, beide Seiten mit der Frischkäsecreme bestreichen und den Rucola darauflegen. Den gegarten Lachs vorsichtig mit einer Gabel auseinanderzupfen und auf die Unterseiten der Brötchen verteilen. Spargel, Radieschen, Tomatenscheiben und Frühlingslauch darauf verteilen, mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit dem Deckel verschließen. Guten Appetit!.

Pulled Salmon ist eines der aktuellen Hype-Gerichte und das auch zurecht. Im Gegensatz zu Pulled Pork ist Fisch grundsätzlich nicht für stundenlanges low&slow Barbecue geeignet. Fisch gart deutlich schneller und es bietet sich auch nicht jede Sorte an. Lachs ist neben anderen fettreichen Arten wie Makrele oder auch Forelle die erste Wahl. Lachs und Spargel zubereiten: Den Lachs waschen und trocken tupfen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *