Rezept: Appetitlich Tagliatelle mit Spinat & gegrilltem Lachs

Tagliatelle mit Spinat & gegrilltem Lachs. Finde was du suchst – appetitlich & gut. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Die Tagliatelle mit Spinat sind ein leckeres Gericht, welches im Handumdrehen angerichtet ist.

Tagliatelle mit Spinat & gegrilltem Lachs Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Tagliatelle mit Spinat & Champignons klingen nicht nur lecker, sondern schmecken auch fantastisch. Okay, dass Pasta zu den Lieblingsessen der Deutschen gehört, sollte nun kein Geheimnis sein. You can have Tagliatelle mit Spinat & gegrilltem Lachs using 12 ingredients and 6 steps. Here is how you cook that.

Ingredients of Tagliatelle mit Spinat & gegrilltem Lachs

  1. You need 500 g of Semola Integrale.
  2. Prepare 2 of Eier.
  3. You need 400-500 g of Lachs.
  4. You need 1 of Zitrone, Bio.
  5. It’s of Zitronen Melisse.
  6. Prepare 500 g of Baby Blattspinat.
  7. It’s 150-200 ml of trockener Weißwein.
  8. You need 50 g of Parmesan.
  9. It’s 1-3 Zehen of Knoblauch (je nach Gusto).
  10. You need of Olivenöl (zum Anbraten).
  11. Prepare 1 of Zwiebel.
  12. You need of Frisch gemahlenen Pfeffer, Salz und Muskatnuss.

Denn statistisch gesehen sind Nudelgerichte seit vielen Jahren -direkt nach den beliebten Fleischgerichten- ganz weit oben im Ranking. Finde was du suchst – abwechslungsreich & schnell. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Tagliatelle mit Spinat-Frischkäse-Sauce: Tagliatelle, Zwiebeln, Knoblauchzehen, Olivenöl, Gemüsebrühe, Kräuterfrischkäse, Parmesan, Zitronensaft, Salz, Pfeffer.

Tagliatelle mit Spinat & gegrilltem Lachs instructions

  1. Das Semola in die Kammer des Pastamakers einwiegen. Die Eier in einem Messbecher aufschlagen und diese Menge mit Wasser auf 190 g auffüllen. Geht natürlich auch ohne Pastamaker. Den Teig kneten und ruhen lassen. 2-3 mal wiederholen..
  2. Die gewünschte Matrize wählen oder die Pasta mit der Hand schneiden..
  3. Den Lachs abbrausen und trocken tupfen. Auf/ In ein geeignetes Blech legen. In meinem Fall habe ich eine gusseiserne Grillplatte benutzt. Mit etwas Salz, frisch gem. Pfeffer und Zitrone gewürzt und auf dem Herd oder Grill mit einer Scheibe Zitrone und Blättchen Zitronen Melisse garniert ca. 15-18 Minuten grillen (je nach Gusto des Garpunktes).
  4. Für die „Soße“ die Zwiebel & Knoblauch klein hacken und in Olivenöl in einer großen Pfanne dünsten. Mit Weißwein ablöschen und den Parmesan hineingeben und unter Rühren schmelzen lassen. Den Spinat dazugeben und mit Salz, frischem Pfeffer und Muskatnuss würzen. Etwas einreduzieren lassen..
  5. Die Tagliatelle in reichlich Salzwasser 3-4 Minuten al dente garen und abgetropft in die Spinatsosse geben und unterheben. Ein paar Minuten einziehen lassen und auf vorgewärmte Teller portionieren..
  6. Dazu passt ein frischer grüner Salat oder auch wie in meinem Gericht ein Salat aus Baby Spinat und einem Glas trockenen Weißwein. 🥰.

Spinat, KLUTH Pinienkerne, Knoblauch und Frühlingszwiebeln unter die Pasta heben, auf Teller füllen und mit geriebenem Parmesan bestreuen. Finde was du suchst – schmackhaft & genial. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit Parmesan servieren. Nudeln abgießen, zum Spinat geben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *