Der einfachste Weg Bereiten Köstlich Vegetarische Tortellini

Vegetarische Tortellini. Die Tortellini in Salzwasser al dente kochen, abgießen und beiseitestellen. Finde was du suchst – unkompliziert & originell. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥.

Vegetarische Tortellini Die Tortellini in Salzwasser al dente kochen, abgießen und beiseitestellen. Ein knusprig überbackener Tortellini-Auflauf mit verschiedenem Gemüse, ein leckeres Ofengericht für die ganze Familie. Die Kinder können bei der Zubereitung helfen, dann schmeckt es gleich doppelt so gut! You can cook Vegetarische Tortellini using 16 ingredients and 4 steps. Here is how you cook that.

Ingredients of Vegetarische Tortellini

  1. Prepare of Tortellini mit Ricotta-Spinatfüllung.
  2. You need 1/4 of Aubergine.
  3. Prepare 3 of Champignons.
  4. You need 1/4 of Paprika.
  5. It’s 1 of Zwiebel.
  6. You need 400 g of veganes Hackfleisch.
  7. Prepare 200 g of Sahne.
  8. Prepare 100 g of Schmand.
  9. It’s of Pinienkerne.
  10. It’s Etwas of Rapsöl.
  11. It’s Etwas of Weißwein.
  12. Prepare of Majoran.
  13. Prepare of Paprika edelsüß.
  14. You need of Chiliflocken.
  15. You need 1 EL of Tomatenmark.
  16. Prepare of Salz und Pfeffer.

Die veganen Tortellini lassen sich gut auf Vorrat zubereiten. Bereite dafür einfach eine größere Menge Tortellini zu und friere sie portionsweise ein. Zu den veganen Tortellini passen unter anderem Tomatensauce, Soja-Bolognese und andere vegane Soßen. Für den Teig Mehl und Hartweizengrieß in einer Schüssel vermengen.

Vegetarische Tortellini step by step

  1. Wasser in einem Topf erhitzen. Die Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne rösten. (Vorsicht, die brennen schnell an.).
  2. Das Gemüse würfeln, die Zwiebel fein schneiden. Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Das Hack zugeben, verteilen und auch direkt das restliche Gemüse zugeben, da das Hack relativ schnell anbrennt. Die Zwiebel zugeben, sobald alles eine angenehme Röstung hat. Salz, Pfeffer, Kräuter und Gewürze zugeben..
  3. Nun schon mal die Tortellini ins heiße Wasser geben..
  4. Das Hack-Gemüse mit etwas Weißwein ablöschen. Reduzieren lassen. Tomatenmark, Sahne und Schmand zugeben, etwas köcheln lassen und sobald es etwas angedickt ist, noch mal probieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig ist die Sauce..

Nach und nach kaltes Wasser hinzugeben und langsam unterkneten bis ein großer formbarer Ball entsteht. Nun den Teig in Folie einwickeln und für eine Stunde in den Kühlschrank legen. Hausgemachte vegane Tortellini, gefüllt mit Mandel-Ricotta, sind einfach zuzubereiten und super lecker! Dieses Pasta-Rezept enthält eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um perfekte vegane Käse-Tortellini aus frischem Nudelteig herzustellen. Du findest keine veganen Tortellini im Supermarkt?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *