Rezept: Appetitlich Veganes Kichererbsen-Curry

Veganes Kichererbsen-Curry. Ich kann mich noch genau an die Frage meines Kollegen erinnern, der mich mit großen Augen angesehen hat. Dann gehörst Du aber zu den wenigen Frauen, die trotzdem nicht zunehmen. Hmmm, ich sehe das ein wenig anderes, denn egal ob kalt oder warm kommt es ja immer darauf an, WAS ich.

Veganes Kichererbsen-Curry Mit Löwenanteil hast du deine Ernährung stets im Griff. Super einfaches Rezept für veganes Kartoffel Kichererbsen Curry Mit Kokosmilch Easy und richtig lecker! Ich habs euch ja gesagt – in Zukunft werden sich hier wieder einige vegane Rezepte blicken lassen. You can cook Veganes Kichererbsen-Curry using 8 ingredients and 8 steps. Here is how you achieve that.

Ingredients of Veganes Kichererbsen-Curry

  1. Prepare of Gemüse deiner Wahl (bspw. 1 Paprika, 4 Möhren, Zuckerschoten).
  2. You need 1 of Zwiebel.
  3. You need 1 of Knoblauchzehe.
  4. Prepare 1 Dose of Kokosmilch (light oder normal).
  5. You need 1 Dose of Kichererbsen.
  6. Prepare 3 EL of Tomatenmark.
  7. It’s Etwas of Öl zum Anbraten (bspw. Sesamöl).
  8. You need of Gewürze (bspw. Curry, Paprika, Salz, Pfeffer, Chilli).

Nachdem ich drei Wochen in Marokko war und dort kaum Fleisch gegessen habe und hier in Berlin ein gutes Gespräch über Veganismus geführt habe, wollte ich es auch mal wieder etwas. Veganes Kichererbsencurry Dieses vegane Kichererbsencurry hat mein Schwesterherz vor kurzem für uns gekocht und meine Familie war sofort begeistert: was wiederum mich sehr begeistert hat, denn ich freue mich immer, vegane Rezepte mit Hülsenfrüchten zu finden, die wirklich alle mögen. Veganes Kichererbsencurry (Chana Masala) geschrieben von Julia Justus Wenn dieses Rezept online geht, stecken wir mitten im Veganuary. Einige von euch hatten sich super vorbildlich vorbereitet, waren einkaufen und haben eine riesen Rezeptliste zum ausprobieren geschrieben, während andere die Sache spontan angehen.

Veganes Kichererbsen-Curry instructions

  1. Schnibbel die Zwiebel, die Knoblauchzehe und das Gemüse klein..
  2. Erhitze das Öl in einer tiefen Pfanne/Wok und brate die Zwiebel und den Knoblauch glasig an..
  3. Füge das Gemüse hinzu und brate es kurz mit an..
  4. Gib das Tomatenmark hinzu und röste es mit dem Gemüse an..
  5. Lösche mit der Kokosmilch ab und lass es etwas köcheln (ca. 10 Minuten)..
  6. Tropfe die Kichererbsen ab und spüle diese kurz mit Wasser ab. Gebe die gewaschenen Kichererbsen zu dem Gemüse..
  7. Würze das Curry mit Salz, Pfeffer, Curry, Paprika und etwas Chilli..
  8. Serviere dazu Reis..

Veganes Kichererbsen Curry mit Kartoffeln – Gesund, schnell und lecker! Eines meiner Lieblingsrezepte für unter der Woche! Ein farbenfrohes Reisgericht mit Kichererbsen und roten Linsen in Kombination mit Tomaten, Kürbis, Kokosmilch und Curry. Dabei stammen alle Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau. Das vegane Kichererbsencurry ist ein köstliches Gericht, das obendrein noch sehr gesund ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *