Der einfachste Weg Koch Köstlich Linguine mit Spinat, Kirschtomaten und Graved Lachs

Linguine mit Spinat, Kirschtomaten und Graved Lachs. Machen Kostlich Linguine mit Spinat, Kirschtomaten und Graved Lachs. Linguine mit Spinat, Kirschtomaten und Graved Lachs. Zutaten von Linguine mit Spinat, Kirschtomaten und Graved Lachs.

Linguine mit Spinat, Kirschtomaten und Graved Lachs Dann den Spinat dazugeben und ebenfalls anschwitzen. Wenn der Lachs langsam seine Farbe etwas geändert hat, die Sahne und die gleiche Menge Wasser dazugeben. Alles miteinander vermengen und mit Dill, Petersilie, Salz und Pfeffer abschmecken. You can have Linguine mit Spinat, Kirschtomaten und Graved Lachs using 10 ingredients and 4 steps. Here is how you cook it.

Ingredients of Linguine mit Spinat, Kirschtomaten und Graved Lachs

  1. You need 200 g of Linguine.
  2. Prepare 1 of kleine weisse Zwiebel.
  3. You need 1 of grosse Knoblauchzehe.
  4. Prepare 200 g of junger Spinat.
  5. It’s 200 g of Kirschtomaten oder ein Glas eingelegte à 360 g.
  6. Prepare 100 ml of Weisswein.
  7. It’s 75 g of Frischkäse.
  8. Prepare 150 g of Graved Lachs.
  9. You need of Olivenöl.
  10. You need of Salz und Pfeffer.

Nach Wunsch auch noch mal etwas Zitronensaft dazugeben. Wasser für die Linguine aufsetzten und in der Zwischenzeit Sauce leicht köcheln lassen. Kurz bevor das Wasser kocht die Creme Fine zur Sauce geben. Zuerst die Linguine in reichlich Salzwasser kochen.

Linguine mit Spinat, Kirschtomaten und Graved Lachs instructions

  1. Linguine in Salzwasser bissfest kochen und angießen..
  2. Vom Spinat die Stängel entfernen und die Blättchen waschen und gut abtropfen lassen. Frische Tomaten mit einem spitzen Messer anstechen, Tomaten aus dem Glas abgiessen..
  3. Zwiebel schälen, längs halbieren und die Hälften in feine Scheiben schneiden. Olivenöl in einer grossen Pfanne erhitzen und die Zwiebel ein paar Minuten andünsten. Die Knoblauchzehe dazu pressen. Weisswein und Frischkäse dazu geben, aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Spinat und die frischen Tomaten dazu geben. Tomaten aus dem Glas erst zugeben, wenn der Spinat zusammen gefallen ist..
  4. Nun kommt die Pasta in die Pfanne und wird untergemischt. Den Graved Lachs in Stücke zupfen und vorsichtig unterheben..

Die Zwiebel würfeln, den Knoblauch hacken und beides in Öl bei mittlerer Hitze anschwitzen. Derweilen den Lachs in kleine Würfel schneiden und die Champignons in Scheiben schneiden. Zum Spinat geben und kurz heiß werden lassen. Nudeln abgießen und mit Spinat, Tomaten und Pinienkernen in einer Schüssel mischen. Spinat gut ausdrücken und grob hacken.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *