Rezept: Appetitlich Spaghetti mit Kürbisspaghetti und Chili-Garnelen

Spaghetti mit Kürbisspaghetti und Chili-Garnelen. In einer Pfanne Knoblauchgrundstock in Öl erwärmen und die Garnelen darin anbraten. Mit Brühe angiessen und den Frischkäse einrühren. Kürbis aus dem Ofen nehmen, Kürbisfleisch mit einer Gabel zu "Spaghetti" herauslösen.

Spaghetti mit Kürbisspaghetti und Chili-Garnelen Die Nudeln in einem Topf mit kochendem Salzwasser al dente kochen. Währenddessen die Garnelen in einer Pfanne anbraten. Asiatisch angehauchte Spaghetti mit Garnelen und Mango. You can have Spaghetti mit Kürbisspaghetti und Chili-Garnelen using 7 ingredients and 5 steps. Here is how you cook it.

Ingredients of Spaghetti mit Kürbisspaghetti und Chili-Garnelen

  1. You need 160 g of Vollkornspaghetti.
  2. It’s 200 g of Butternutkürbis (in Spiralform).
  3. It’s 1 TL of Öl.
  4. Prepare 1 TL of Knoblauchgrundstock.
  5. Prepare 150 ml of Gemüsebrühe.
  6. It’s 500 g of Garnelen.
  7. Prepare 200 g of Exquisa Paprika Chili 0.2 %.

Falls die Garnelen noch nicht geschält sein sollten, den Kopf und die Schale entfernen, dabei das Schwanzstückchen dranlassen. In der Zwischenzeit in einer großen Pfanne die Garnelen kurz in etwas Olivenöl anbraten und zur Seite stellen. In derselben Pfanne den Kürbis anbraten, Schalotten, Knoblauch und Peperoncino dazugeben und sanft mitbraten. Die Spaghetti abgießen und in die Pfanne geben.

Spaghetti mit Kürbisspaghetti und Chili-Garnelen instructions

  1. Spaghetti in Salzwasser kochen.. Spaghetti mit Kürbisspaghetti und Chili-Garnelen
  2. In einer Pfanne Knoblauchgrundstock in Öl erwärmen und die Garnelen darin anbraten..
  3. Mit Brühe angiessen und den Frischkäse einrühren. Falls es zu flüssig ist, mit 1 TL Mehl andicken…
  4. 5 Minuten bevor die Nudeln gut sind, den Kürbis dazugeben..
  5. Nudeln mit Chili-Garnelen anrichten. Evtl. mit Parmesankäse bestreuen..

In der Zwischenzeit Spaghetti nach Packungsanweisung garen. Garnelen in etwas vom Chili-Öl kurz anbraten und mit Sahne ablöschen, anschließend Frischkäse zugeben und sämig einkochen lassen. Petersilie waschen, hacken und beiseite stellen. Die Butter mit dem Öl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen, den Knoblauch und die Chilischoten dazugeben. Mit einer Schaumkelle die Knoblauchscheiben aus der Pfanne heben, die Hitze auf mittlerer Hitze hochstellen und die Garnelen leicht salzen und in die Pfanne geben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *