Wie Bereiten Köstlich Zucchini-Nudeln mit Fisch

Zucchini-Nudeln mit Fisch. Finde was du suchst – wohlschmeckend & brillant. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Die besten Fisch mit Zucchini Nudeln Rezepte – Fisch mit Zucchini Nudeln Rezepte und viele weitere beliebte Kochrezepte finden Sie bei kochbar.de Zucchini schneiden, den Fisch zerstückeln.

Zucchini-Nudeln mit Fisch Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebelringe darin glasig dünsten und anschließend die Zucchinistreifen hinzufügen, mit dem Salz würzen und nach Belieben den Knoblauch durch eine Presse dazudrücken. Zucchini Nudeln schauen zwar aus wie Spaghetti, haben aber nichts mit der klassischen und kalorienreichen Nudelvariante am Hut. Vermissen wird man die Teigwaren aber auch nicht, denn diese sogenannten "Zoodles" sind wahnsinnig lecker und auch noch gesund und kalorienarm. You can have Zucchini-Nudeln mit Fisch using 6 ingredients and 6 steps. Here is how you achieve that.

Ingredients of Zucchini-Nudeln mit Fisch

  1. You need 1 of große Zucchini.
  2. You need 2 of Fischfilets (hier Rotbarsch).
  3. You need 1 of Zwiebel.
  4. It’s 2 of Knoblauchzehen.
  5. Prepare 150 ml of Sahne.
  6. Prepare of Verschiedene frische Kräuter.

Kombiniert mit einer leckeren Sauce aus Kokosmilch und Koriander – Pesto sowie Zuckerschoten und Cashewnüssen. Dazu ein leichter Fisch wie Scholle oder Pangasius, der durch den intensiven Kräutermantel eine reinste. Halbiere die Tomaten und schneide den Basilikum in feine Streifen. Zucchini zufügen und unter Wenden braten.

Zucchini-Nudeln mit Fisch instructions

  1. Zucchini mit dem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden..
  2. Zwiebel, Knoblauchzehen und die Fischfilets würfeln, die Kräuter hacken..
  3. Zwiebel und Knoblauch glasig anbraten. Fisch und Kräuter nacheinander dazugeben..
  4. Zucchininudeln für ca. 3-5 Minuten kochen, je nach gewünschter Bissfestigkeit..
  5. Sahne zum Fisch geben, kurz aufkochen lassen und die Sauce würzen..
  6. Et Voila! Guten Appetit! 🧡.

Dill waschen, trocken tupfen und fein schneiden. Dill, bis auf etwas zum Bestreuen, in die Soße rühren und mit Salz und Pfeffer. Zucchini schnappen, einmal durchdrehen und mit Sauce, Pesto, Fleisch oder Fisch servieren. Fertig ist die leichte Low-Carb-Pasta zum Aufdrehen. Nach einem Teller dieser bunten Zucchini Spaghetti Rezepte geraten Weizenspaghetti schneller in Vergessenheit, als du „Zoodle" sagen kannst.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *