Wie Bereiten Ideal Gratinierter Blumenkohl mit Hackbällchen auf Bandnudeln

Gratinierter Blumenkohl mit Hackbällchen auf Bandnudeln. Kochwasser des Blumenkohls abgießen und die Hälfte auffangen. Blumenkohl zu den Hackbällchen in die Auflaufform geben. Blumenkohl zugeben und so einrühren, dass er etwas zerfällt.

Gratinierter Blumenkohl mit Hackbällchen auf Bandnudeln Blumenkohl in Röschen teilen, Möhren schälen und in grobe Stücke schneiden. Kochwasser des Blumenkohls abgießen und aufbewahren. Blumenkohl und Kartoffeln in eine Auflaufform geben und die Fleischbällchen darüber verteilen. You can have Gratinierter Blumenkohl mit Hackbällchen auf Bandnudeln using 11 ingredients and 9 steps. Here is how you achieve that.

Ingredients of Gratinierter Blumenkohl mit Hackbällchen auf Bandnudeln

  1. You need 1 of Kopf Blumenkohl.
  2. It’s 500 g of Hackfleisch.
  3. Prepare 2 of Lauchzwiebeln.
  4. You need 3 EL of Creme fraiche.
  5. You need 50 g of Parmesan.
  6. Prepare 50 g of geriebener Mozzarella.
  7. Prepare of Salz& Pfeffer.
  8. You need of Cayennepfeffer.
  9. Prepare of Longhorn-Chilli-Salz (oder Chilliflocken).
  10. You need 1 of Paket Bandnudeln.
  11. You need of Öl.

Blumenkohl, Kartoffeln und die Fleischbällchen in eine Auflaufform geben. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren zum Schmelzen bringen. Kochwasser des Blumenkohls abgießen und aufbewahren. Den Blumenkohl waschen und je nach Grüße in Scheiben schneiden.

Gratinierter Blumenkohl mit Hackbällchen auf Bandnudeln instructions

  1. Den Blumenkohl in Röschen teilen, und in leicht gesalzenem Wasser kochen..
  2. Frühlingszwiebeln fein hacken und mit dem Hackfleisch vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Longhorn-Chilli-Salz würzen und zu kleinen Bällchen formen..
  3. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hackbällchen unter häufigem Wenden bei mittlerer Temperatur anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform legen..
  4. Backofen auf 180° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen..
  5. Kochwasser des Blumenkohls abgießen und die Hälfte auffangen..
  6. Blumenkohl zu den Hackbällchen in die Auflaufform geben..
  7. Creme fraiche in dem aufgefangenen Kochwasser einrühren und köcheln lassen, bis sie leicht eindickt. 3 EL fein geriebenen Parmesan und Mozzarella dazugeben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren zum Schmelzen bringen..
  8. Die Stärke mit 2 EL Wasser anrühren und zufügen. Abschmecken..
  9. Die Sauce gleichmäßig über den Blumenkohl und die Hackbällchen verteilen und den restlichen Parmesan und Mozzarella darüberstreuen und im Backofen braun und knusprig backen..

Während der letzten Minute die Erbsen mit in das Wasser geben. Dann alles abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Butter mit dem Mehl in einem Topf aufschäumen lassen und unter Rühren die Brühe, dann die Milch einfließen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und kleine Bällchen aus der Hackmasse formen. Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Knoblauchbällchen darin rundherum anbraten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *