Der einfachste Weg Bereiten Appetitlich Lachs aus dem Ofen mit Kräuterbutter, Brokkoli und Karotten

Lachs aus dem Ofen mit Kräuterbutter, Brokkoli und Karotten. Ein Bachblech mit Backpapier auslegen und mit einem Teil der Kräuterbutter beschmieren. Lachsfilets, Brokoli, Karotten sowie die durchgeschnittene Zitrone auf dem Backpapier verteilen. Alles üppig mit Kräuterbutter beschmieren, besonders den Lachs.

Lachs aus dem Ofen mit Kräuterbutter, Brokkoli und Karotten Lachsfilet mit Fächerkartoffeln aus dem Ofen, Kartoffeln einmal erfrischend anders. Mit leckerer Kräuterbutter gebacken und dazu gibt es einen saftigen Lachs unter einer Brotkruste. Hasselback- oder Fächerkartoffeln sind eine raffinierte Beilage zu Fleisch oder Fisch. You can cook Lachs aus dem Ofen mit Kräuterbutter, Brokkoli und Karotten using 8 ingredients and 3 steps. Here is how you cook that.

Ingredients of Lachs aus dem Ofen mit Kräuterbutter, Brokkoli und Karotten

  1. It’s 1 of kleiner Brokkoli.
  2. It’s 300 g of Möhren.
  3. It’s 2 Portionen of Wildlachs.
  4. You need 50 g of Butter.
  5. You need 1-2 Zehen of Knoblauch.
  6. You need 2-3 EL of gem. Kräuter, frisch oder TK.
  7. It’s 1 of Bio-Zitrone.
  8. Prepare of Salz und Pfeffer.

Sie sehen viel spannender aus als eine langweilige Kartoffel und sind ganz schnell und einfach selbst gemacht. Ob als normales Mittagessen oder für ein Essen mit Gästen. Butter schmelzen, Kräuter dazugeben und mit Salz würzen. Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen und in vorbereiteter Kräuterbutter schwenken.

Lachs aus dem Ofen mit Kräuterbutter, Brokkoli und Karotten step by step

  1. Für die Kräuterbutter die warme Butter mit gehackten Kräutern, gepresstem oder sehr klein geschnittenem Knoblauch und Zitronenabrieb vermischen. Möhren schälen, ggf nochmal durchschneiden, Brokkoli waschen und Röschen abtrennen..
  2. Brokkoli und Möhren für etwa 5 min in kochendem Salzwasser garen, dann in kaltem Wasser abschrecken. Ein Bachblech mit Backpapier auslegen und mit einem Teil der Kräuterbutter beschmieren. Ofen vorheizen auf 180 Grad C..
  3. Lachsfilets, Brokoli, Karotten sowie die durchgeschnittene Zitrone auf dem Backpapier verteilen. Alles üppig mit Kräuterbutter beschmieren, besonders den Lachs. Im Ofen in ca. 12 min bei etwa 180 Grad garen. Mancher mag es etwas mehr durch, andere wollen den Fisch sehr glasig – schaut einfach nach ca. 10 min mal wie es aussieht. Und dann genießen – die mitgebackene Zitrone einfach noch über den Fisch auspressen. Guten Appetit!.

Lachs, Zucchini und Kartoffeln auf Tellern anrichten. Den Brokkoli in Röschen teilen und die Röschen in Scheiben schneiden. Lauch in dünne Ringe schneiden und beides auf dem Lachs verteilen. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Schalotte oder Zwiebel und Knoblauch würfeln und im Öl glasig dünsten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *